Gemeindeverband Unkel
 HomeHome  HomeImpressum  HomeSitemap  HomeKontakt
  Termine
Wahlergebnisse
Archiv


Archiv

Zimmermann kann im VG-Rat auf absolute CDU-Mehrheit bauen

Werner Zimmermann kann nach den Kommunalwahlen 2004 auf eine christdemokratische Mehrheit im Rat der VG Unkel bauen. Den Christdemokraten in der Verbandsgemeinde gelang es unter der Führung ihrer Spitzenkandidatin Dr. Gisela Born-Siebicke ihre absolute Mehrheit von 15 Sitzen zu behaupten.

"Wir freuen uns, dass wir eine Bestätigung unserer Arbeit durch die Wähler erhalten haben," erklärte Dr. Born-Siebicke. Die erfolgreiche Arbeit der CDU im Rat wolle man nun unverzüglich und intensiv fortführen.

Auch der Vorsitzende des CDU-Gemeindeverbandes, der in Bruchhausen mit 81,2 % zum Ortsbürgermeister gewählte Markus Fischer, zeigte sich zufrieden. Das Konzept des CDU-Gemeindeverbandes, den Wählern und Wählerinnen eine altersmäßig ausgewogene Liste zu präsentieren, sei aufgegangen.

Von den fünf Bewerbern der Jungen Union auf der CDU-Liste sind drei in den Verbandsgemeinderat eingezogen: Carsten Walbröhl (30), Judith Barth (31) und Felix Walbröhl (26).

01.05.07
Linie

Seite drucken


Ticker
Linie