Gemeindeverband Unkel
 HomeHome  HomeImpressum  HomeSitemap  HomeKontakt
  Termine
Wahlergebnisse
Archiv


Archiv

Demuth fragt nach: Förderung der Sanierung des Unkeler Hallenbades

Beim Unkeler Hallenbad gibt es einen erheblichen Sanierungsbedarf. Deshalb wollte die Landtagsabgeordnete Ellen Demuth von der rot-grünen Landesregierung wissen, welche Fördermöglichkeiten diese für eine Sanierung des Hallenbades in der VG Unkel sieht. Aus diesem Grunde stellte Demuth eine umfangreiche Anfrage.

Aus der nun vorliegenden Antwort aus dem Innenministeriumgeht hervor, dass eine Förderung im Rahmen des Schuldiensthilfeprogrammes für öffentliche Bäder nicht mehr möglich ist, da dieses Programm nicht mehr weitergeführt wird.

Grundsätzlich ist jedoch eine Förderung mit Mitteln der Sportstättenförderung möglich. Dazu muss allerdings im Rahmen eines Bewilligungsverfahrens geprüft werden, ob die Voraussetzungen für eine Förderung vorliegen.

Demuth: „Eine Sanierung des Freibades Unkel konnte ja nicht umgesetzt werden. Die dafür in Aussicht gestellten Mittel wurden leider mittlerweile für ein anderes Projekt im Landkreis Neuwied verwendet, erklärt das Innenministerium, und stehen somit nicht mehr zur Verfügung.“

Alfons Mußhoff ::: 13.11.15
Linie

Seite drucken


Ticker
Linie