Gemeindeverband Unkel
 HomeHome  HomeImpressum  HomeSitemap  HomeKontakt
  Termine
Wahlergebnisse
Archiv


Archiv

13. Februar 2014: Karnevals- und Prinzenempfang im Center-Forum

Es ist wieder soweit: der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel bittet, gemeinsam mit dem CDU-Kreisverband Neuwied, zum Karnevals- und Prinzenempfang. Der findet am kommenden Donnerstag, 13. Februar 2014, ab 19.11 Uhr, wieder im Center Forum des Vorteil Centers in Unkel statt. „Diese Veranstaltung, bei der Frohsinn und Heiterkeit garantiert sind, findet bereits zum fünften Mal statt. Eine Vielzahl von Karnevalsgesellschaften und -vereinen aus meinem Wahlkreis Neuwied/Altenkirchen haben bereits ihre Teilnahme zugesagt“, freut sich Erwin Rüddel.


Herzlich willkommen sind aber auch alle Freundinnen und Freunde des Fastelovends, die mit ihrem Dabeisein den Tollitäten und karnevalistischen Abordnungen Wertschätzung ausdrücken. „Selbstverständlich sind alle Prinzen, Prinzessinnen und Prinzenpaare der Region sowie deren Gefolge eingeladen. Wir freuen uns aber auch auf Abordnungen von Vereinen und Gruppen, die keine Tollitäten stellen. Wir möchten einfach mit Karnevalisten und Freunden des Karnevals einige tolle Stunden verbringen und ‚Danke‘ sagen für das Engagement zur Pflege unseres schönen rheinischen Brauchtums“, unterstreicht Rüddel.

Und der weiß wovon er spricht: schließlich liegt dem Bundestagsabgeordneten der Karneval im Blut – hochdekoriert sowohl als Bezirksvorsitzender der Rheinischen Karnevals-Korporationen e.V. (RKK) wie auch als ehemaliger Prinz der KG „Wenter Klaavbröder“ e.V. seiner Heimatgemeinde Windhagen im Jahr 2002. Das mag mit dazu beigetragen haben, dass sich die von ihm initiierten Karnevalsempfänge wachsender Beliebtheit erfreuen.

So ist auch beim diesjährigen großen Stelldichein der Karnevalisten im Center Forum des Vorteil-Centers wieder beste närrische Stimmung garantiert. Der Eintritt ist frei und für das leibliche Wohl zu günstigen Preisen ist ebenfalls gesorgt. „Ich freue mich auf einen unterhaltsamen, schönen Abend mit zahlreichen karnevalistischen Höhepunkten“, so Erwin Rüddel. – Weitere Karnevalsgesellschaften und -vereine können sich noch bis einschließlich 11. Februar 2014 zur Teilnahme am Karnevals- und Prinzenempfang anmelden beim Wahlkreisbüro Neuwied, unter 02631-22152, oder beim Wahlkreisbüro Altenkirchen, unter 02742-723377.

Alfons Mußhoff ::: 10.02.14
Linie

Seite drucken


Ticker
Linie