Gemeindeverband Unkel
 HomeHome  HomeImpressum  HomeSitemap  HomeKontakt
  Termine
Wahlergebnisse
Archiv


Archiv

Vortrag über die Adenauer-Haushälterin Resi Schlief

Zu einem Vortrag: „Konrad Adenauer und Resi Schlief“ lädt die CDU Unkel für den 13. März 2013 um 19.30 Uhr ins Rathaus der Stadt Unkel ein. Es referiert Dr. Hans Peter Mensing, Bad Honnef, der die Adenauer-Haushälterin aus Scheuren aufgrund ihrer langjährigen gemeinsamen Arbeitsstellen im Adenauerhaus aus nächster Nähe kennt.

Frau Resi Schlief (1917-2010) war gebürtig aus Scheuren und verbrachte dort ihre Kindheit. Ihr Vater, Winzer Otto Faβbender, war lange Jahre als Ortsvorsteher in Unkel aktiv. Resi Schlief ist überregional bekannt als langjährige Haushälterin im Haus von Konrad Adenauer in Rhöndorf. Der Referent, Dr. Hans Peter Mensing, ist Adenauer-Biograf und war mehr als 30 Jahre wissenschaftlicher Mitarbeiter bzw. Leiter des Editionsbereiches der Stiftung Bundeskanzler-Adenauer-Haus in Rhöndorf.

Alfons Mußhoff ::: 28.02.13
Linie

Seite drucken


Ticker
Linie